General will vollwertigen Einsatz
Deutsche Kampfjets gegen Taliban?

Bundeswehrgeneral Leidenberger hat keine Angst als „Döspaddel“ abgestempelt zu werden und fordert trotz der strategische Lage in Afghanistan („Asymetrische Kriegsführung“) und angesichts der Willkür der bereits durch Flugzeugangriffe getöteten Menschen, DEUTSCHE KAMPFJETES gegen die Taliban einzusetzen. Welche genauen Gründe den „Herrn General“ zu seinen Darlegungen verleitet haben, ist noch unklar. Noch! (bkh)

n-tv.de.

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.