Drexler sagt, Stocker lügt. Stocker sagt, Merkel lügt. Nur Köhler sagt die Wahrheit,

sagt die NZZ. „Was Köhler zu möglichen zukünftigen Einsätzen der Bundeswehr mit wirtschaftlichen Zielsetzungen sagte, war ein legitimer Denkanstoss, der keinerlei Tabu brach, sondern in sachkundigen Kreisen längst ein Thema ist und nichts als der Logik militärischer Planung entspricht“. Neue Zürcher Zeitung, 5. 6.2010. Wenn jemand mit der Wahrheit rausrückt, kann das Kopf und Kragen kosten, meint Ihr Peter Grohmann