Ziewer-Spielfilm
Der Tod des weißen Pferdes

Sa, 15.5., 20 h: „Der Tod des weißen Pferdes“. Ziewer-Spielfilm über den
Bauernkrieg. Die Allmende in Stetten ehrt den Filmemacher Christian Ziewer aus Berlin, der in den 1970er Jahren das Genre des Arbeiterfilms begründete (Liebe Mutter mir geht es gut, Schneeglöckchen blühn im September). Außerdem hat er einen Chile-Film gemacht „Aus der Ferne sehe ich dieses Land“. Feuerwehrhaus
Stetten/R Bachstr. 28.

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.