"Topographie des Terrors"
Aus der Mitte der Gesellschaft

Michael Wildt, Professor für Geschichte mit Schwerpunkt Nationalsozialismus im Gespräch mit der Frankfurter Rundschau