Millionenstrafe für Bayer

Bayer muss einem Urteil eines nordamerikanischen Gerichts zufolge Bauern dafür entschädigen, dass die Ernte dieser mit dem Gendreck jener verunreinigt wurde. Die Strafe beläuft sich, so die taz, auf 48 Mio. Dollar

taz.de.

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren Mitglied des Deutschen Journalisten Verbandes und geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus und geben nicht die Meinung der AnStifter wieder.