Lyrische Annäherung an Grafeneck.

Mittwoch, 12.5.2010, 19 Uhr vhs Stuttgart. Lyrische Annäherung an Grafeneck. Krankheit/Behinderung heute. Vorstellung und Betrachtung des Gedichtes „Grafeneck“ von W. Dürrson und die Frage nach dem heutigen Umgang mit Behinderung. Schüler des Robert-Bosch-Gymnasiums Gerlingen (Religionskurs) Musik: Flötengruppe der Karl-Schubert-Werkstatt Filderstadt,

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.