Georg Schramm über die Situation in Afghanistan

"Neues aus der Anstalt" vom 13.04.2010 – Georg Schramm über die Situation in Afghanistan

(Dank an nachdenkseiten)

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.

2 Gedanken zu „Georg Schramm über die Situation in Afghanistan

  1. Schramm spricht ja ca. 70 % der Deutschen aus dem Herzen. Nun müsste doch die Linkspartei in NRW ein fulminantes Wahlergebnis einfahren, da sie doch die einzige Partei ist, die einen sofortigen Abzug aus Afghanistan fordert und auch sonst vernünftige soziale und wirtschaftliche Vorhaben ankündigt – zumindest für die Mehrheit der arbeitenden Bevölkerung. Ich darf leider dort nicht wählen – bin Schwabe und wohne auch da.

Kommentare sind geschlossen.