Ein neues Buch – Der Fall Silber

Ein neues Buch – Der Fall Silber. Ein Skandal. Herausgegeben von Prof. Roland Ostertag. Peter-Grohmann-Verlag. Erscheint voraussichtlich im Juni 2010 als Paperback, ca. 220 Seiten. 14,8 x 21 cm. Mit vielen Fotos und Dokumenten. Vorläufiges Schema zum Inhalt: Die Gestapo / Das Gebäude Dorotheenstraße 10 / Zur Geschichte / Was dort geschah / Zum Städtebau / Umgang mit dem Gebäude seit 1945 / Wie behandeln andere Städte dieses Thema / Berlin, Topographie des Terrors / Zentrale der Massenverbrechen des NS-Regimes / Köln, Gedenkstätte und NS-Dokumentationszentrum / München, NS-Dokumentationszentrum / Nürnberg, NS- Dokumentationszentrum / Und Stuttgart / Denkmalschutz / Episoden / Die Macht der Presse / Zur Authenzität: Die Charta von Venedig, Lausanne / Vom Schwinden des Ortes / Denkart / Stellungnahme der überregionalen Presse / Wir klagen an: Der Fall Silber. Quellen, Namen. Ladenpreis 15,90.

Bitte helfen Sie uns durch Hinweise auf die geplante Veröffentlichung und Ihre Vorbestellungen. Wir liefern auf Rechnung. Rabatt für Wiederverkäufer. Info: peter-grohmann@die-anstifter.de

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.